cialis

imgestatica plantes

KENTIA

Die Kentia (Howea forsteriana) ist eine endemische Palme von Lord Howe Island.

Die Art wird von der World Conservation Union als gefährdet eingestuft. Stamm einfach, zylindrisch, grün, schlank, von 10 bis 15 m Höhe und 13 cm Durchmesser beringt. Pinnate Blätter, flach, aufsteigend, dunkelgrün mit faserigem Gewebe an der Basis. Horizontale, leicht gewölbte, regelmäßig verteilte Blättchen. Verzweigter Blütenstand, unter den Blättern lang, dünn und abfallend. Eiförmige, braune und dann rote Früchte.

Die Palme ist eine elegante Pflanze und sehr beliebt für Innenräume, da sie wenig Licht benötigt. Im Freien bevorzugt es ein tropisches Klima, obwohl es Temperaturen von -5 ° C verträgt, wenn auch nur für einige Stunden; Es kommt in Gärten in Australien und im Norden Neuseelands vor. Auf der Nordhalbkugel, im Südwesten Englands, im Süden Spaniens und im Süden der Vereinigten Staaten. Auf der iberischen Halbinsel kann man nur in warmen Küstengebieten wie der Costa del Sol im Freien wachsen, wo es tolle Exemplare bei voller Sonne gibt.

(Howea belmoreana), ebenfalls endemisch auf Lord Howe Island, ist eine kleine Art mit einem Stamm von 7 m.

Ergebnisse 1 - 11 von 11

KENTIA

Kentia Palme

Kentia Fosteriana kaufen

KENTIA

KENTIA en maceta

KENTIA

howea fosteriana

KENTIA

KENTIA en maceta

HOWEA FORSTERIANA

howea fosteriana

KENTIA

KENTIA FOSTERIANA

KENTIA

KENTIA en maceta

HOWEA FORSTERIANA

howea fosteriana

HOWEA FORSTERIANA

howea fosteriana

HOWEA FORSTERIANA

howea fosteriana

Kontakt

Plantas Tropipalms
Crta. N340, Km. 1139.5 - Ap. 26 - P.O. Box 26
43892 Miami - Platja / Tarragona / Catalonia / Spain
T./F. (+34) 977 17 98 53 - M. (+34) 639 52 41 97
tropi@plantas.net

GPS Koordinaten: 41.054188 , 1.006685

Lage

minimapa